Mein Lieblingsprodukt

Jeden Monat stellen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ihres Lieblingsprodukt vor.  Durchstöbern Sie die chronologisch geordneten Beiträge der Lieblingsprodukte.

Von Zuger Spezialitäten, zu langjährigen klassier bis zu innovativen neuen Produkten. Hier finden Sie die Geschichten hinter den Produkten. 

November 2022

Das Lieblingsprodukt von Andrina

Andrina Finschi ist gelernte Konditorin-Confiseurin und macht die Zusatzlehre als Konditor-Confiseurin bei uns. Ihr Lieblingsprodukt ist das Schoggi Gipfeli weil:

Ich mag sehr gerne Schokolade, bin gelernte Bäcker-Konditorin und mache die Zusatzlehre als Confiseurin. Das Schoggi Gipfeli ist für mich die köstliche Verbindung der beiden Berufe.

Die Füllung der Schoggi Gipfel ist ein Geheimrezept unseres Chef-Confiseurs. Wir verraten, dass die Giandujamasse sehr wichtig ist und dass es die Haselnüsse sind, welche die Füllung köstlich crunchy machen. Die Basis des traditionelle Gipfelteigs wurde von Carl Speck Senior in den 60er Jahren entwickelt und wird auch für unsere Buttergipfeli verwendet.

Oktober 2022

Das Lieblingsprodukt von Simona

Simona Licchelli ist gelernte Konditorin-Confiseurin und arbeitet als Confiserie-Verkäuferin im Göbli. Ihr Lieblingsprodukt ist das Chriesistürmli.

Speckli hatte ich schon gerne, bevor ich hier arbeitete. Diese Variante mit meiner Lieblingsfrucht Kirschen finde ich noch besser!

Der ursprüngliche Chriesisturm entstand im 18. Jahrhundert und läutete die Chriesisaison ein. Sobald die Glocke erklang, rannten die Zuger mit Leitern und Hutten bewaffnet auf die Allmend, wo Hunderte von Kirschbäumen standen, die allen gehörten. Der erste, der seine Leiter an den Baum gestellt hatte, dem gehörten alle Kirschen.

Heute feiern die Zuger diese alte Tradition mit einem Wettrennen mit Leitern und Hutten. Auch die Confiserie Speck wollte dazu beitragen und kreierte beim ersten Wettrennen das Chriesistürmli aus der beliebten SPECKLI-Masse und Sauerkirschen.