Chriesistürmli

CHF 3.60

Abholbereit: 28.09.2020 09:00
Nur Abholen vor Ort

Beschreibung

Im 18. Jahrhundert standen auf der Zuger Allmend 1000 Kirschbäume, die dem Volk gehörten. Sie wurden von einem „Chriesivogt“ bewacht. Waren die Chriesi reif genug, läutete die grosse Glogge von St. Michael. Auf dieses Zeichen hin, stürmten die Zuger mit Leitern auf die Allmend. Der erste, der seine Leiter stellte, durfte alle Früchte des Baumes ernten.
Die Chriesistürmli haben wir 2009, anlässlich der Wiedereinführung des Chriesisturms das erste Mal hergestellt. Auf Grund des grossen Erfolges gibt es sie jetzt sogar das ganze Jahr über.
Feinste Sauerkirschen werden in unsere bekannte SPECKLI-Masse eingebacken.
(nicht Postgeeignet)

Zusätzliche Information

Gewicht 80 g